Ihr Trainer

Waldemar Lorenz

Ich galt schon immer – auch ohne mich bewusst mit dem Thema Selbstmanagement auseinanderzusetzen – als gut strukturiert und organisiert. Und das reichte meistens aus. Ende 2012 änderte sich einiges. Ein schwieriges Projekt im Ausland; eine andauernde Renovierungsbaustelle zu Hause; … Innerhalb von wenigen Monaten bin ich an meine Grenzen gekommen.

 

Dann DIE Entscheidung meines Lebens: ich rief meine Frau an und teilte ihr mit, dass ich an diesem Wochenende nicht nach Hause kommen würde – ich müsste mein Leben ordnen. Ich bin schnell auf die Methode Getting Things Done® von David Allen gekommen. Das war der Wendepunkt in meinem Leben – von da an ging es bergauf.

 

Ich habe meine Leidenschaft entdeckt – persönliche Effizienz- und Effektivitätssteigerung. In den letzten 8 Jahren habe ich dutzende von Selbstmanagement-Methoden (gefühlt hunderte von Apps) ausprobiert. Das alles hatte einen Sinn. Dieser offenbar komplizierte Weg führte mich zu der scheinbar einfachen Erkenntnis: Selbstmanagement muss nicht kompliziert sein, um wirklich effektiv zu sein.

 

Was hat dieser Entwicklungsprozess bei mir bewirkt? Ich habe mein Glück gefunden. Ich führe ein erfülltes Leben. Und jetzt möchte ich der Welt etwas zurückgeben. Ich habe mich dazu verschrieben, anderen Menschen zu einem einfacheren – im Sinne von weniger komplizierten – Leben zu verhelfen. Es bedarf nicht viel, um glücklich zu sein. 

 

Der erste Schritt auf dem spannenden Weg eines Selbstentwicklers ist es, seinen Alltag in Ordnung zu bringen. Darum geht es in meinem ersten Seminar Finde. Deine. Ordnung.

DSC00619